Dienstag, 17. September 2013

Deutsche Geschichte

Jetzt fehlt er wieder, mein Vater kannte sich in der deutschen Geshichte aus.
Nicht nur Zahlen und Fakten, nein, er kannte auch viele Anekdoten, die in keinem Schulbuch stehen.
Damit konnte er Wissen vermitteln, ohne einen monotonen Vortrag halten zu müssen.

Nun hat Yolande die Anfänge des deutschen Reiches im Unterricht, Karl und Otto und so weiter.
Das wäre der Zeitpunkt gewesen, wo "Opa" richtig hätte auffahren können.
Schade, dass sie das nicht mehr erlebt.

Keine Kommentare:

Kommentar posten