Montag, 3. Juni 2013

Wochenende

Freitag waren wir zum Grillen bei Freunden.
In großer Runde haben wir bis halb elf draußen gesessen und geredet, gegessen und es gut gehabt.
Die Kinder haben gespielt, Lagerfeuer gemacht und sich blaue Flecken und Brandblasen geholt.
Es war ein rundrum schöner Abend.

Sonnabend und Sonntag war das Wetter stürmischer und kälter. Trotzdem haben wir Zeit im Garten verbracht, Victor und ich haben die letzten Sachen aus meines Vaters Haus geholt. Ich hätte heulen können. Am Sonntag kam Yolande von ihrer Helferschulung zurück und hatte nicht mal eine Zecke mitgebracht. Sonst braucht sie nur an einem Büschel Gras vorbeigehen und hat eine.

Nächste Woche stehen zwei Geburtstagsfeiern an. Es bleibt aufregend.

Außerdem muss ich nun wirklich mal die Steuererklärung fertig machen. Der Termin ist ja schon deutlich drüber...

Keine Kommentare:

Kommentar posten