Dienstag, 12. März 2013

Die Nadel im Heuhaufen

Wie schwierig ist es eigentlich, interessante Blogs zu finden.
Suche ich nach Schreibern mit ähnlichen Interessen, lande ich immer und immer wieder auf fantastischen Seiten.
Der letzte Eintrag war dann oftmals schon vor 2011 - zu deutsch: Die Seite ist tot.
Oder es sind Leute, die anderswo leben: Korea, China, Vietnam, Indien, Japan...
Nichts gegen Menschen aus anderen Ländern - aber die schreiben dort entweder in ihren traditionellen Schriftzeichen oder so ein verstümmeltes Englisch.
Es bringt auch da nichts, zu lesen.

Der Knopf "Nächstes Blog" lässt mich irgendwie immer bei den Handarbeitstanten landen: Strickhäschen, Häkelkissen, Bastelbilder, Handtaschen und Wadenwämer.Warum kann das nicht meine Welt sein? Ich hätte ein Blogrolle bis zum Boden und noch eine Etage tiefer.

Da hilft es nur, weiterzusuchen.

Keine Kommentare:

Kommentar posten