Freitag, 25. Juli 2014

Velux-Fenster - ich stehe im Dunkeln!

Für ein Dachfenster nach Süden habe ich jetzt ein Verdunklungsrollo mit Sonnenschutz bestellt und in der Zwischenzeit auch abgeholt.
Wer schon einmal ein Velux-Rollo bestellt hat, weiß, wie das geht.
Man muss sich die Fensternummer merken (z.B. GGG M19) und damit sind die Abmessungen und der Fenstertyp ausreichen beschrieben, dann kann man sich am Wahl-o-Mat das gewünschte Rollo (oder Jalousie oder was auch immer) aussuchen und sich einen Bestellzettel ausdrucken.
Mit dem muss man dann einen zuständigen Mitarbeiter in den Tiefen des Baumarktes finden, der sich dann noch Zeit nehmen muss, um die Zahlen des Zettels in den Baumarkt-Rechner zu tippen.
Im 21. Jahrhundert sind Scanner, die das zuverlässiger als zittrige Finger erledigen, natürlich noch nicht erfunden.
Anschließend muss bezahlt werde - dabei gibt es eine Menge Papierkram (21.Jhd.) und der Hinweis, dass es eine Sonderbestellung ist, die vom Umtausch ausgeschlossen ist. Nach der guten und umfassenden Beratung eines fachliche versierten Mitarbeiters, dürfte man mit einem guten Gefühl nach Hause gehen.

Da man aber nicht beraten worden ist, geht man mit einem mulmigen...

Wochen später kommt der Anruf, dass endlich das Rollo eingetroffen sei.
Wieder Papierkram (diesmal an der Information) zu erledigen.
Anschließend wartet man ewig an der Warenausgabe, wo auch nach mehrfachem Klingeln keiner recht zuständig ist.

Dann mit dem endlich erhaltenen Paket zur Kasse, wo es natürlich länger dauert, weil bei Sonderbestellungen keiner Bescheid weiß, der Preis falsch gescannt wird und wieder Papierkram zu erledigen ist!

Das mulmige Gefühl wird immer stärker, obwohl ich weiß, dass ich die Fensternummer sehr sorgfältig abgeschrieben und dann eingetippt hab.
Das Paket ist nämlich fast einen Meter lang - dabei ist mein Fenster nur 60cm breit. Was das wohl wird!

Zuhause aber dann die Erleichterung!
Das Rollo passt ins Fenster, lediglich die Führungsschienen (rechts und links im Fenster) für das Rollo sind va. 90cm lang - so fügt sich alles und erfüllt sich alles.

Irgendwann zwischen Weihnachten und Neujahr bringe ich das Ding vielleicht an.

Keine Kommentare:

Kommentar posten