Montag, 16. April 2018

Generation Hörgerät

Im Moment sehe ich überall Werbung für Hörgeräte von Si_mens - immer dezent in blau angedeutet.
Immer mit Bildern von jungen Frauen mit ebenmäßigen, faltenlosen Gesichtern.

Ist das wirklich die Zielgruppe, Frauen zw. 25 und 30?

Geht Si_mens davon aus, dass die besonders gefährdet sind; MP3 beim Joggen, Spinning, Kinderwagenschieben?
Männer benötigen kein Hörgerät? Die hören sowieso nicht zu, oder was?
Und ältere Mitmenschen - die nehmen mit dem Kassengerät in Form eines Hörrohrs vorlieb?

Irgendwas ist da doch nicht ganz richtig...

Keine Kommentare:

Kommentar posten