Donnerstag, 29. Januar 2015

Wo ist das Problem, Leute?

In Yolandes Klasse wurde ein Erdkundetest geschrieben.
So eine Art Vorauswahl für eine Vergleichsarbeit.
Es gab 20 Punkte und jeweils ein Schüler - nämlich der mit den meisten Punkten - darf an der Vergleichsarbeit teilnehmen.
Ich würde das hier nicht so weit ausbreiten, hätte Yolande nicht mit Abstand die meisten Punkte erreicht.
Sie hat zwar einige Dinge verwechselt - Balearen und Baltikum klingen ja auch ähnlich, und einige Sachen wusste sie schlicht nicht (ich auch nicht :-)
im Großen und Ganzen hat sie aber eine gute Leistung abgeliefert.

Da darf man schon mal ein bisschen Stolz sein.

Keine Kommentare:

Kommentar posten