Freitag, 5. Dezember 2014

Einkaufen

Heute morgen hatte ich mal frei - schließlich muss ich bis zum Jahresende ein wenig Überstunden reduzieren.
Also habe ich die Zeit genutzt, den Wocheneinkauf zu tätigen - zumindest die Sachen, die selbst ein Yeti einkaufen kann, ohne allzuviel falsch zu machen.

Da bin ich beim ungeliebten Discounter (der sich in Nord und Süd unterteilt) mal wieder auf reichlich Müll gestoßen.
Zum einen gab es Puzzle.
Ich puzzle wirklich gerne - sofern es interessante, schöne oder auch pfiffige Motive sind.
Was es da gab, war an Beliebigkeit und Langeweile nicht zu überbieten.
Bergwiese, Hundewelpen, NewYorkParisLondon in Schwarzweiß mit irgendwas farbig hervorgehoben. Für alle, die ihr Leben nicht lieben und sich mit 08/15 zufrieden geben.
Dann gibt es Berge von Naschkram - ob die Discounter Provision beim Zahnarzt bekommt?

Schließlich sah ich eine Glas(?)kugel mit einem eingeblasenen Glas(?)engel.
Zur Krönung war das Ding auch noch LED-beleuchtet.
Wer kauf so einen Schei*?
Zum anderen - warum wird das in China gefertigt - ein Land ohne Weihnachtstradition und einer ganz anderen Kultur? Nur, damit wir billigen Kram kaufen können?
Ist es das, worum es nur noch geht?
Unsere Fest verramschen und billigen Müll anhäufen?

Bitte, dann macht doch mit.
Not me!

Keine Kommentare:

Kommentar posten