Freitag, 28. November 2014

Die Sache mit " 's "

Heute war ein Artikel in der Zeitung, der eigentlich nur Werbung für eine Geschäftsübernahme war.
Ein Teeladen hat einen neuen Besitzer und der Betrieb wird weitergeführt.
So weit, so schön.

Aber ich frage mich, warum man dort Tee's kaufen kann, ob es auch Geschenk'e gibt und Parplätz'e vor dem Haus?
Bezahlt man dort mit Euro oder mit Euro's?
Gibt es noch andere Meinung'en dazu?
Oder können mir Leute Erklärung'en dazu geben, warum den armen Tees einfach das "s" abgeschnitten wird?

Tatsächlich war es nicht ein Tippfehler.
Die "Tee's" wurden viermal erwähnt und jedes Mal wurde ein " ' " benutzt, um das Plural-S abzutrennen.

Das tut dem doch auch weh!

Kommentare:

  1. Hahaa. Da hat wohl einer ordentlich gepennt in der Redaktion. :D

    AntwortenLöschen
  2. Der Beitrag wurde sicherlich gar nicht redaktionell bearbeitet, sondern von einem freien Mitarbeiter gebastelt und als Werbung einfach abgedruckt.
    Das macht die Sache aber auch nicht besser.

    AntwortenLöschen