Dienstag, 25. November 2014

Der Countdown läuft

Es sind nur noch wenige Tage bis Weihnachten - heute sind es 29, um genau zu sein - das merkt man auch sehr an den Kindern.
Aufgeregt, gelangweilt, vorfreudig und doch auch schnell gereizt.

Aufgeregt, weil vor Weihnachten immer alle so aufregend ist.
Gelangweilt, weil alle Spielsachen vor dem Fest und der Erwartung auf neues ihren Reiz verlieren.
Vorfreude, auf Geschenke, aufs Verschenken, auf Zeit gemeinsam verbringen, auf Ferien - auf alles schöne, eben!
Gereizt, weil die Zeit einfach nicht läuft. Weil erst Totensonntag vorbei sein musste, bevor geschmückt wird, bevor es Weihnachtssachen gibt, bevor der Advent endlich anfängt.

Am Wochenende werden Kekse gebacken, ich werde mal zwei schöne Sorten zur Auswahl stellen. Ein Pfefferkuchenhaus wird es dieses Jahr nicht mehr geben - die Kinder meinen es täte ja nicht unbedingt nötig (es ist wohl das Alter...).
Vor allem muss ich vorm Wochenende noch etwas basteln, denn Francois bekommt dieses Mal nicht nur einen Adventskalender, sondern auch noch einen selbstgebauten. :-)

Keine Kommentare:

Kommentar posten