Samstag, 5. Januar 2013

So ein Mist!

Ich habe mein Brillengestell verbogen.
Nicht schrecklich dramatisch, es ist noch in Form und passt in mein Gesicht, aber die Brille sitzt nun etwas lose und ich muss sie öfters zurechtrücken.
Nun warte ich drauf, dass runde Brillen wieder in Mode kommen, damit ich mal zuschlagen und endlich ein neues Nasenfahrrad kaufen kann.
Meines ist nun schon über 12 Jahre alt, bereits zwei Mal gelötet und auch der Lack ist so ziemlich ab.

Keine Kommentare:

Kommentar posten