Montag, 14. Januar 2013

Der springende Punkt

Deutsche Sprache, schwere Sprache.
Aber auch die Fremdwörter, die hier einsickern haben es in sich.
Von den Mischformen ganz zu schweigen.

Der "Knackpunkt" wird gerne mal als "Casus Knacktus" verballhornt.

Eine Kollegin macht da immer den "Knasus Knacktus" drauß.
Ich erspare es mir, sie drauf hinzuweisen, schließlich bin ich nicht der Oberlehrer und wer merkt es denn außer mir?

Keine Kommentare:

Kommentar posten