Freitag, 9. März 2018

Einsam in der Welt

In unserer Tageszeitung war unter der Rubrik "Gesundheit" ein kurzer Artikel über "Krafträuber", also Menschen, die einem nicht gut tun, weil sie nur jammern und/oder über negative Sachen reden.

Die Tipps gegen "Krafträuber" waren:
- Problem direkt ansprechen
- selber so viel jammern, dass der einen "heilsamen Schock" bekommt
- Aktivitäten wählen bei denen wenig geredet werden kann (Kino oder so)
- in letzter Konsequenz den Kontakt einschränken oder abbrechen

Wenn ich mir nun vorstelle, dass ein jeder den Kontakt zu so einem "Räuber" abbricht, dann werden viele Menschen plötzlich sehr einsam sein...

Keine Kommentare:

Kommentar posten