Freitag, 5. April 2013

Ostern!

... dann ist Ostern.
Nach einem stillen Karfreitag und einem normalen Sonnabend ist es dann soweit:
Die Uhren werden vorgestellt!
Völliger Blödsinn zum einen und zum anderen hätte man um 4.30 aufstehen müssen, wenn man um 5.00 Uhr beim Frühgottesdienst hätte sein wollen - auch wenn auf der Uhr dann 6.00 angezeigt wird.
Also habe ich mir das nicht angetan, obwohl der Gottesdienst immer sehr schön ist.

Dafür habe ich dann am Sonntagmorgen gegen 7.30 (Sommerzeit) im Garten Eier versteckt und leider ein Vogelpaar beim Vögeln (?) aufgeschreckt - die hatten wohl nicht mitbekommen, dass wir Sommerzeit haben...
Wichtig war, möglichst wenig Spuren zu hinterlassen, denn sonst wäre der ganze Suchspaß dahin.
Einer von zwei "Schneehasen" wurde sofort gefunden, der andere bekam mehrmals Besuch, wurde aber nicht entdeckt. Da mussten einige Tipps helfen.
Alles in allem hatten wir trotz 3° minus unseren Spaß und konnten uns anschließend im Wohnzimmer schön aufwärmen, weil die Sonne durch die Fenster schien.
Yolande und Françoise waren im 10.00 Uhr Gottesdienst. Nachmittags waren wir noch fahrradfahren.
Das Wetter war sonnig und schon ein wenig warm.
Alles in allem hatten wir einen wirklich schönen Tag.

Keine Kommentare:

Kommentar posten