Montag, 18. Juli 2016

Wo sind wir nur hingekommen?

In Deutschland geht nix mehr!
Wir Bürger werden völlig vernachlässigt.

Da bin ich geblitzt worden – und ich bekomme nicht mal ein Strafmandat!
Mal ehrlich! Wo bleibt denn da der Erziehungseffekt?

Außerdem habe ich meine Steuererklärung zu spät abgegeben.
Viel zu spät.
Sehr viel zu spät.
Gab es eine Mahnung (so wie letztes Mal) wegen des Verzugs?
Fehlanzeige!
Wieder nix.

Langsam habe ich wirklich das Gefühl, dass der Bürger verschaukelt wird,
wenn die grundlegendsten Sachen nicht mehr funktionieren.

Kommentare:

  1. Ach du Schreck!
    Mein Rotblitzer Verfahren wurde auch einfach eingestellt, nachdem ich im Anhörungsbogen die Tat weder bestritten noch zugegeben hatte.
    Schon seltsam, aber natürlich freue ich mich auch total darüber und ich vermute, dir geht es dahingehend durchaus ähnlich ;)

    AntwortenLöschen
  2. Nein, nein, als rechtschaffender Bürger versuche ich sooft es geht, die Staatskasse oder die klammen Kommunen zu unterstützen und fahre extra zu schnell, um einen sinnvollen Beitrag zur Finanzierung von Bankenrettung oder dergleichen leisten. ;-)

    AntwortenLöschen