Montag, 3. März 2014

Nix mit Helau

Es gibt Menschen, die lieben Karneval, Fasching, Büttenreden und alles, was dazugehört.
Andere Menschen können damit nichts anfangen.
Victor hat keinen Sinn dafür (ebensowenig wie ich).
Doch in der Schule sollte es heute Unterricht in Verkleidung geben.
Die Idee ist ja nett. Aber Lust dazu hätte ich auch nicht.

Da passte es geradezu, dass Victor am Wochenende krank darniederlag.
Was wiederum nicht witzig war, und uns einen Krankenhausbesuch sowie wirklich schlechte Nächte beschert hat.
Immerhin ist er nun wieder gesund, wird aber zur Schonung heute noch daheim gelassen.
Pragmatisch wie er nunmal ist, stellte er fest, dass er gut um den Faschin drumherum gekommen sei und zog in Erwägung, nächstes Jahr auch gleich wieder krank zu sein.

Keine Kommentare:

Kommentar posten