Mittwoch, 11. Juli 2018

Fahrverbote treffen die falschen.

Jetzt führt auch Stuttgart ein Fahrverbot für alte Diesel ein.
Macht sich denn da keiner mal ein paar Gedanken?
Der Großteil der Diesel hat Euro 5 und 6.
Die Wagen mit 3 und 4 sind doch in der Unterzahl.
Für die Luftreinheit brächte es deutlich mehr, die neuen Diesel stillzulegen.
Damit wären viel mehr erreicht, denn es führen bedeutend weniger Autos rum und die Luft wäre sofort besser.
Aber es wird wieder der einfache Weg genommen; das Problem wurde nicht gelöst.

Keine Kommentare:

Kommentar posten