Mittwoch, 3. August 2016

Frau Stöhr nascht

Meine Kollegin Frau Stöhr nascht gerne. 

Es ist für sie "Nervennahrung" und sie darf meinetwegen soviel essen, wie sie möchte. 
Was mich nur stört ist, wenn ich Papiere bekomme, auf denen schokoladige Fingerabdrücke sind. 
Bin ich denn im Kindergarten? 

Keine Kommentare:

Kommentar posten