Donnerstag, 1. Dezember 2011

Alles vergebens!

Gestern war ich nach längerem mal wieder auf dem Einrad.
Bei dem großen 29" habe ich ja noch immer meine Schwierigkeiten, erfolgreich aufzusteigen.
Doch es wird.
Ich habe es geschafft, aufzusteigen und rund 100m die Straße runterzufahren. Leider klappte das
Wenden nicht so und ich musste erneut aufsteigen.
Übt ja alles!
Aber anschließend war ich fix und alle. Mir scheint, alles an Muskeln, die ich mir im Frühjahr und Sommer antrainiert hatte, ist wieder abgebaut worden. Den ganzen Abend hatte ich ein Gefühl wie Gummi in den Beinen.
Ich muss meinen inneren Schweinehund also wohl mal wieder öfters überwinden!

Keine Kommentare:

Kommentar posten