Montag, 15. Juni 2020

Radikal zum Erfolg - oder: Erstmal eine Echte drehen...

Noch immer bin ich dafür: Einen Euro Pfand je Zigarettenfilter.
Der Preis wird komplett auf die Packung umgelegt und bei Abgabe bei jedem Tabakwaren verkaufenden Laden wird in bar ausgezahlt.
Die Straßen, Parkplätze, Wegesränder, Schulhöfe, Parks und Spielplätze wäre mit sofortiger Wirkung frei von diesen Stummeln.
Positiver Nebeneffekt: Ein ganzer Teil von (Gelegenheits-)Rauchern wird auf diesen Zinnober keine Lust haben und darum gar nicht mehr rauchen.
Ein kleiner Teil steigt auf Selbstgedrehte um und raucht ohne Filter - die sterben einfach schneller und entlasten damit die Rentenkasse.
Schon haben wir ein wirklich großes Problem gelöst.

Jetzt komme mir keiner mit "eklig, angesabberte Filter" anzunehmen und "wer soll die Pfandgeschichte handhaben"!!
Der Mensch kann zum Mond fliegen, er kann machen, dass Luft stinkt und sauberes Wasser giftig wird - da wird er doch solche Kleinigkeiten lösen können.

Freue mich über Eure Kommentare.

Keine Kommentare:

Kommentar posten