Montag, 27. Januar 2020

Männerwochenende

Victor und ich hatte ein Männerwochenende.

Was Männer da so machen?

Wir waren im Baumarkt.
Wir haben im Hobbykeller lustige Sachen gebastelt.
Wir haben Männeressen gekocht und gegessen:
Sonnabend gab es Bratkartoffeln und Sonntag Gulasch - die Variante ohne Gemüsekram.
Wir haben bis spät in die Nacht Filme geguckt und haben Bier getrunken (bzw. alkohlfreie Fassbrause).
Er war noch im Fitnesscenter, ich hatte noch einen Auftritt.
Zum Schluss haben wir noch etwas aufgeräumt und den Ofen angemacht.

Schön war es.

Aber schön war es auch, als Françoise wieder da war.

Keine Kommentare:

Kommentar posten