Sonntag, 8. April 2012

Zum Schluss.

keine Schokolade: hat ganz annehmbar geklappt
kein Kaffee: 100% geschafft!
tägliche Rückenübungen: einigermaßen
täglich Einradfahren: zum Schluss nicht mehr sonderlich gut.

Was bleibt: Die Erkenntnis, dass es schwer ist, sich selbst zu ändern und alte Gewohnheiten abzulegen.

Keine Kommentare:

Kommentar posten